Employee Experience

von Elisabeth Michel-Alder

Jedes Jahr sinkt im demografischen Wandel die Zahl der Schulabgänger:innen, der junge Nachwuchs wird für Arbeitgebende rarer und damit kostbarer. Das (Be)Werben, so scheint es, ist oft Sache der Stellenanbietenden und nicht der Studien- oder Schulabgänger:innen. Und die HR-Fachleute entwickeln unter dem Label Employee Experience gluschtige Erlebniswelten für die neu Rekrutierten.

Prima Idee, die überzeugenden Erfahrungen und Erlebnisse der Mitarbeitenden zur Richtschnur von Personalentwicklung und-führung zu machen. Lässt sich in Unternehmen auf alle Generationen transferieren. Begeisternde Employee Experience für verschiedene Alterskohorten, Vorkenntnisse und Ambitionen. Für Urahne, Grossmutter, Mutter und Kind.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Rssfeed